Lawinenkolloquium

»Aufbaukurse«  Freeride- und Lawinenkurse

 Eine Plattform mit speziellen Kursen und
Touren, die von Spezialisten und Bergführern
des Lawinenkolloquiums angeboten werden.

Übersicht:

 ___ Kursname _ Kursleitung


ab Level _Datum

zur Tour

Schnee begreifen: Wie stabil ist die Schneedecke heute? mit Bernd Niedermoser und Heini Lechner

Sa, 6. Februar 2016

zur Tour

Verschütteten gefunden, was dann? 
mit Günther Sumann und Peter Schatzl

Sa, 6. Februar 2016

zur Tour

Mit'n Jaga auf Skitour 
mit Hans Naglmayer und Klaus Wagenbichler

So, 7. Februar 2016

zur Tour

Verborgene Freeride Spots im Pinzgau 
mit Markus Hirnböck

Fr, 12. Februar 2016 – So, 14. Februar 2016

zur Tour

Entscheidungstraining auf Skitour
mit Gregor Krenn

Fr, 19. Februar 2016 – So, 21. Februar 2016

zur Tour

Freeride Geheimnisse im Lungau 
mit Rupert Hauer

Fr, 19. Februar 2016 – So, 21. Februar 2016

zur Tour

Rinnen und Steilwandfahren i. d. Lienzer Dolomiten 
mit Ben Kloss

Do, 25. Februar 2016 – So, 28. Februar 2016

zur Tour

Winterliches Notbiwak und Iglu
mit Marek Piela-Nausner und Peter Schatzl

Sa, 27. Februar 2016 So, 28. Februar 2016

zur Tour

Toppturer i Romsdalen: Skitouren in Norwegen
mit Peter Schatzl

Sa, 5. März 2016 – Sa, 12. März 2016

zur Tour

Freerides und Skitouren in Arosa / Lenzerheide, CH
mit Peter Schatzl

So, 13. März 2016 – Do, 17. März 2016

zur Tour

Hoch Tirol Skihochtouren Durchquerung
mit Peter Schatzl

Mo, 28. März 2016 – So, 3. April 2016

zur Tour

Aufbaukurs Skihochtouren in der Venedigergruppe
mit Peter Schatzl

Mi, 6. April 2016 – So, 10. April 2016



Buchungsstand:

Kurs offen = noch viele Plätze frei

Kurs fast voll = nur noch wenige Plätze frei + Warteliste

Kurs ausgebucht (vereinzelt Warteliste möglich)

Kurs beendet (oder ausgesetzt)

Eigenkönnen:

Beginner = Du hast erst einige wenige Skitouren gemacht, 
bist aber ein kontrollierter Skifahrer auf schwarzen Pisten und hast auch schon Fahrkönnen im Gelände.

Advanced = Du machst schon seit einigen Jahren Skitouren 
und hast gutes Fahrkönnen im Gelände.

Experts = Du bist regelmäßig und seit vielen Jahren auf Skitour 
und hast sehr gutes Fahrkönnen im Gelände.

Anmeldung und Zahlung:

Die Anmeldung erfolgt über ein Online Formular in der Zeit vom Anfang November bis Saisonende. Die Anmeldung ist derzeit aktiv. Du bekommst von uns eine E-Mail als Anmeldebestätigung. Erst nach Überweisung des Kurspreises laut Buchungsbestätigung ist dein Platz fix!
Einzahlung auf das Konto Lawinenkolloquium.at bei der Salzburger Sparkasse, BIC: SBGSAT2SXXX, IBAN: AT302040400040724676, Verwendungszweck: Kurstermin + Vor- und Nachname

AGB:

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Lawinenkolloquiums.

Leihausrüstung:

Pieps Notfallausrüstung kann bei allen Terminen getestet bzw. geliehen werden.
Bitte bereits bei der Anmeldung mitteilen.